Türkei (2016)

Einrichtung eines Sprachlabors für syrische Flüchtlingskinder

Standort:

Türkei (Türkei/Asien)

Wir haben in einem Center für Flüchtlingskinder in der Türkei 15 Lernarbeitsplätze am Computer installiert, um den computergestützten Spracherwerb zu fördern.

Alle syrischen Schüler müssen Türkisch lernen, um sich in der neuen Gesellschaft zurecht zu finden und eine Chance auf gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der neuen Heimat zu haben. Spezielle Sprachkurse sollen es den Kindern ermöglichen, möglichst schnell in die neue Sprache hinein zu finden.

Fördervolumen: 15.000 Euro

Türkei

Zurück zur Übersicht
Nächstes Projekt  

Sululta

Bau von 3 Klassenräumen, Schlafräumen, Büro, Lager, Speisesaal, Toiletten und Brunnen

Weitere Projekte

2022 | Äthiopien

Sululta

Fördervolumen: 94.551 €
Bau von 3 Klassenräumen, Schlafräumen, Büro, Lager, Speisesaal, Toiletten und Brunnen

2022 | Elfenbeinküste

Boribanan

Fördervolumen: 72.819 €
Bau von 4 Klassenräumen, Büro, Lager, Sanitär, Brunnen und Spielplatz

2022 | Benin

Gbessoume

Fördervolumen: 47.500 €
Bau von zwei Klassenräumen, Büro, Toiletten, Spielgeräte

2022 | Burundi

Gitamuraka

Fördervolumen: 37.850 €
Bau von 3 Klassenräumen

2022 | Indien

Kadivella

Fördervolumen: 11.608 €
Bau einer Förderschule mit einem großen Klassenraum und Lehrerzimmer

2022 | Indien

Nallachelimala

Fördervolumen: 11.608 €
Bau einer Förderschule mit einem großen Klassenraum und Lehrerzimmer

2022 | Ghana

Brodi

Fördervolumen: 79.846 €
Bau von 6 Klassenräumen, Lehrerzimmer, Lager, Toiletten und Brunnen