Bonkouongou (2020)

Bau von drei Klassenräumen, einem Direktorat, einem Lagerraum und Toiletten

Standort:

Bonkouongou (Togo/Afrika)

Projektpartner vor Ort: Aktion PiT – Togohilfe e.V.

Hintergrund:

Das Dorf Bonkouongou liegt ganz im Norden in der Region der Savanne, und zwar im Landkreis Kpendjal-Ouest, 13km von Naki-Est entfernt. Bonkouongou hat 1.100 Einwohner.

Die Schule in Bonkouongou wurde auf Initiative der Dorfbevölkerung im Jahr 2009 gegründet, weil es für die Kinder im Grundschulalter unmöglich war, die nächste Schule im 13km entfernten Naki-Est zu erreichen. D. h. alle Kinder blieben ohne jede Schulbildung und konnten, auch wenn sie älter wurden, nur Feldarbeit leisten. Mädchen mussten möglichst früh heiraten. Für die Einwohner dieses Dorfes gab es auf diese Weise keinerlei Perspektive auf Entwicklung. Daher gründeten sie eine eigene Schule im Dorf.

Momentan dient ein kleines Gebäude mit zwei Zimmern, das eigentlich für Alphabetisierungskurse für Frauen vorgesehen war, aber dafür nie benutzt worden war, als Schule. Damit die Schule die vorgeschriebenen 3 Klassenzimmer aufweist, wurde in eines der sowieso nicht großen Zimmer noch eine Wand eingezogen.

Derzeit drängen sich 185 Schüler (98 Jungen und 87 Mädchen) in drei viel zu engen Räumen für die 6 Jahrgänge der Grundschulzeit zusammen.

Es gibt einen Schulleiter, der vom Staat bezahlt wird, und zwei vom Dorf bezahlte Lehrer.

Projektmaßnahmen:

Das Grundstück wird vom Dorfchef kostenlos zur Verfügung gestellt.  

Darauf soll ein neues und solides Schulgebäude mit drei Klassenräumen, Direktorat und Lagerraum gebaut werden. Die Räume werden mit Möbeln ausgestattet.

Es wird ein separates Gebäude für die Toiletten errichtet.

Die Eigenleistung der Gemeinde besteht in der Säuberung/Rodung des Grundstücks, der Stellung des Bauwassers und in der Stellung der ungelernten Arbeitskräfte.

Fördervolumen: 47.056 Euro

.

vorher

nachher

Einweihung

Zurück zur Übersicht
Nächstes Projekt  

Sululta

Bau von 3 Klassenräumen, Schlafräumen, Büro, Lager, Speisesaal, Toiletten und Brunnen

Weitere Projekte

2022 | Elfenbeinküste

Datta-Divo

Fördervolumen: 53.242 €
Bau von 3 Klassenräumen inkl. Möbel, Toiletten und Brunnen

2022 | Äthiopien

Sululta

Fördervolumen: 94.551 €
Bau von 3 Klassenräumen, Schlafräumen, Büro, Lager, Speisesaal, Toiletten und Brunnen

2022 | Elfenbeinküste

Boribanan

Fördervolumen: 72.819 €
Bau von 4 Klassenräumen, Büro, Lager, Sanitär, Brunnen und Spielplatz

2022 | Benin

Gbessoume

Fördervolumen: 47.500 €
Bau von zwei Klassenräumen, Büro, Toiletten, Spielgeräte

2022 | Burundi

Gitamuraka

Fördervolumen: 37.850 €
Bau von 3 Klassenräumen

2022 | Indien

Kadivella

Fördervolumen: 11.608 €
Bau einer Förderschule mit einem großen Klassenraum und Lehrerzimmer

2022 | Indien

Nallachelimala

Fördervolumen: 11.608 €
Bau einer Förderschule mit einem großen Klassenraum und Lehrerzimmer