Ntambo II Nakatete Secondary School (2023)

Bau von vier Klassenräumen, inkl. Möbel, Toiletten, Schulbücher

Standort:

Ntambo II Nakatete Secondary School (Malawi/Afrika)

Projektpartner vor Ort: abc-Gesellschaft e.V. 

Region, Land

Das Projekt wird im Ort Ntambo im Distrikt Mulanje umgesetz.

Allgemeiner Hintergrund

Aufgrund der Bevölkerungsentwicklung herrscht in Malawi ein großer Mangel an Schulen.
35% der Schulpflichtigen haben gar keine Schule. Andere lernen ohne Dach über dem Kopf und sitzen auf Steinen.

Millionen Kindern, besonders in ländlichen Distrikten – ist deshalb ein Schulbesuch unmöglich, oder sie müssen Schulwege von 5 bis 8 km pro Strecke zurücklegen. Die Schulwege sind gefährlich für die Kinder, weil es auch immer wieder zu Übergriffen auf Mädchen kommt.

Die bestehenden Schulen sind alle restlos überfüllt und es sitzen teilweise 150 Kinder zusammengedrängt in einem Klassenraum. So ist Lernen unmöglich.

Mit dem Bau neuer Grundschulen in Malawi möchten wir erreichen, dass maximal 50 Kinder in einer Klasse unterrichtet werden. Und dass die Kinder nicht mehr stundenlang täglich zur Schule und wieder heimlaufen müssen.

Mit dem Bau von Sekundarschulen möchten wir erreichen, dass Kinder und Jugendliche eine Chance bekommen, weiterführende Schulen zu besuchen, um höheren Bildungsgrad zu erreichen und somit bessere Chancen auf gute Berufe zu bekommen.

Sekundarschulen werden ebenfalls dringend benötigt, denn in ländlichen Gegenden gibt es sehr wenige davon, so dass die Kinder und Jugendlichen noch weitere Wege haben.

Hintergrund zum Projekt und aktuelle Herausforderungen

Der Distrikt Mulanje hat rund 430.000 Einwohner und eine Fläche von 2.056 km². Die Einwohnerzahl steigt ständig an. Der Distrikt in der Südregion ist einer der ärmsten in Malawi, das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 1 Dollar pro Tag.

Es gab keine Schule in Ntambo, aber sehr viele Kinder, die dort Bildung benötigten. Die nächste Schule war mehr als 6 Kilometer entfernt.

Das bedeutete, dass kleinere Kinder es zu Fuß nicht schafften, die nächstgelegene Schule zu erreichen – das wären mindestens 12 Kilometer pro Tag Fußweg.

So wurde im Jahr 2021 die Nakatete Primarschule in Ntambo gebaut, die 2022 den Schulbetrieb aufgenommen hatte.

In Malawi wurden 2015/2016 98% der Kinder in die Grundschule eingeschrieben, jedoch später in die Sekundarschulen gingen nur 38,4%, weil die Menschen oft zu arm sind, um ihre Kinder weiter auf die Schule zu schicken und weil es zu wenige Sekundarschulen gibt. Es gibt im Land 6.065 Grundschulen und nur 1.411 Sekundarschulen.

Die nächste Sekundarschule liegt 10 - 12 km von Ntambo entfernt. Das Schulgeld einer Sekundarschule beträgt 60 Euro pro Jahr (3 Terms à 20 Euro). Für viele Familien ist dies schon schwierig aufzubringen.

Unser Projektpartner bemüht sich darum, dass arme Familien einen Zuschuss erhalten – das gelingt aber nicht für alle Schüler.

Projektmaßnahmen / Projektbeschreibung

Es soll eine neue Sekundarschule mit vier Klassenräumen in Ntambo gebaut werden.

Die 4 Klassenräume werden mit Schulbänken (25 Bänke à 2 Personen pro Klassenraum) ausgestattet. Außerdem erhalten die Kinder Schulbücher.

Die Latrinen werden etwas entfernt vom Schulgebäude gebaut.

Das Grundstück in Ntambo wird von dem Dorf-Chief kostenlos zur Verfügung gestellt. Lehrer werden vom Division Education Manager entsandt und bezahlt.

Fördervolumen: 74.500 Euro

vorher - Grundschule aus 2021

nachher

Zurück zur Übersicht
Nächstes Projekt  

Gambella

Bau von 2 Klassenräumen inkl. Möbel

Weitere Projekte

2024 | Brasilien

Sorocaba

Fördervolumen: 50.000 €
Kinder- und Jugendzentrum mit 3 Gruppen-/ Unterrichtsräumen, Ruheraum, Küche, Bücherei, Toiletten, Fußballfeld, Spielfläche, Garten

2024 | Äthiopien

Gambella

Fördervolumen: 40.150 €
Bau von 2 Klassenräumen inkl. Möbel

2024 | Namibia

Okapundja - 100. Schule

Fördervolumen: 100.000 €
Grundschule mit 3 Klassenräumen, Küche, Hostel und Sanitärblock

2024 | Togo

Wogba

Fördervolumen: 45.750 €
3 Klassenräume + Direktorat und Lagerraum, Schulmöbel, Latrinen mit 4 Kabinen

2024 | Togo

Bado

Fördervolumen: 46.100 €
3 Klassenräume + Direktorat und Lagerraum, Schulmöbel, Latrinen mit 4 Kabinen

2024 | Tansania

Ibondo Grundschule

Fördervolumen: 60.000 €
Grundschule 4 Klassenräume inkl. Möbel und Toiletten

2024 | Nepal

Malika

Fördervolumen: 55.609 €
4 Klassenräume, Möbel, Toiletten, Lernmaterial