Taruban Culon (2021)

Bau einer Vorschule mit diversen Räumlichkeiten

Standort:

Taruban Culon (Indonesien/Asien)

Projektpartner vor Ort: Habitat for Humanity

Hintergrund: 

Das übergeordnete Ziel des Projektes ist es, die Lebensbedingungen der Menschen in der Projektregion zu verbessern. Das beginnt damit, den Kindern in der Region eine gute Vorschulbildung zu ermöglichen. 

Wenn Kinder eine Vorschule besuchen, ist auch die Schulabbruchquote in der Grundschule viel geringer.

Armut und eine hohe Analphabetenquote sind zwei große Probleme in Tuksono Village. 44% der Bevölkerung, das heißt 5.398 Menschen, leben hier unterhalb der Armutsgrenze. 42% haben keine Schulausbildung.

Außerdem gibt es in der Region sehr viele unterentwickelte Kinder, weil schwangeren Frauen und Babys wichtige Nährstoffe für die Entwicklung fehlen.

Das Projekt liegt im Ort Taruban Kulon in Tuksono Village, im Sentolo Sub-Distrikt, Kulon Progo Distrikt in der Yogyakarta Provinz auf Java.

Projektmaßnahmen:

Es soll in dem Teilort Taruban Kulon eine Vorschule gebaut werden. Momentan gibt es in dem Ort 50 Kinder, die keine Betreuungsmöglichkeit haben. Die Vorschule bereitet die Kinder optimal auf die Grundschule vor.

Wenn die Kinder dort versorgt sind, haben die Eltern auch die Möglichkeit, sich eine Arbeit zu suchen.

Das Gebäude wird ca. 300 qm (30 x 10 Meter) groß und aus Ziegeln gebaut sein. Es werden jeweils zwei Toiletten mit Spülung installiert und die Gebäude werden elektrifiziert.

Fördervolumen: 25.000 Euro

vorher - 3D Modell der neuen Schule

Zurück zur Übersicht
  Vorheriges Projekt

Kalisoko

Bau einer Vorschule

Nächstes Projekt  

Kargi

Bau von drei Klassenräumen, Lehrerzimmer, Dormitorium, Speisesaal, Küche, Toiletten und Duschen

Weitere Projekte

2021 | Sri Lanka

Damana

Fördervolumen: 31.000 €
Bau einer Vorschule mit zwei Klassenräumen

2021 | Namibia

Otjirumbu

Fördervolumen: 60.000 €
Bau von drei Klassenräumen mit kleiner Solaranlage

2021 | Malawi

Nakonya

Fördervolumen: 60.000 €
Bau von vier Klassenräume und Toiletten

2021 | Malawi

Chideya

Fördervolumen: 80.000 €
Bau von acht Klassenräumen und Toiletten

2021 | Malawi

Mtamba

Fördervolumen: 80.000 €
Bau von acht Klassenräumen und Toiletten

2021 | Malawi

Salima Kantchenche Mpindimbi

Fördervolumen: 143.225 €
Bau von acht Klassenräume inkl. Möbel, Brunnen, Solaranlage, sechs Lehrerwohnungen, Toiletten