Fobenga (2018)

Bau eines neuen Schulgebäudes mit 3 Klassen, Büro, Einrichtung und Latrinen

Standort:

Fobenga (Togo/Afrika)

Projektpartner vor Ort: Aktion PIT Togohilfe e.V.

Hintergrund

Die Schule befindet sich in dem Dorf Fobenga mit ca. 1500 Einwohnern. Die Kinder müssten 5 km weit in die nächste Grundschule laufen, was für die Kinder im Grundschulalter nicht möglich ist. Daher hat das Dorf im Jahr 2008 selbst eine Schule gegründet und unter provisorischen Blätterdächern untergebracht.

Heute umfasst diese Grundschule alle 6 Jahrgänge bis zum Grundschulabschluss mit insgesamt 252 Schülern (127 Jungen und 125 Mädchen – sehr ausgewogen), die vom Schuldirektor, 3 vom Staat finanzierten Lehrern und einem vom Dorf bezahlten Hilfslehrer unterrichtet werden. Die schulische Bildung in diesem Dorf, deren Einwohner zu etwa 90% Analphabeten sind, ist besonders wichtig.

Die bisherigen zwei „Schulgebäude“ unter den Strohdächern bieten kaum ausreichend Schutz vor Sonnenhitze oder Regenfällen. Jeden Morgen müssen die Dächer abgeklopft werden, um Insekten und Schlangen zu vertreiben. Die Kinder drängen sich auf grob gehobelten Brettern, die als Sitz bzw. als Tisch dienen, eng zusammen. Sie haben kaum Platz, ihre Hefte auszulegen und ungestört vom Sitznachbar schreiben zu können.Daher möchten wir gerne ein Gebäude mit 3 Klassen und einem Büro/Lagerraum, Schulmöbeln und Latrinen bauen. Das Grundstück stellt die Dorfgemeinschaft kostenlos als Eigenleistung zur Verfügung.

Fördervolumen: 46.000,- €.

vorher

nachher

Einweihungsfeier

Zurück zur Übersicht
Nächstes Projekt  

Adjaité

Bau von zwei Klassenräumen und Sanitäranlagen

Weitere Projekte aus Togo

2020 | Togo

Adjaité

Fördervolumen: 23.045 €
Bau von zwei Klassenräumen und Sanitäranlagen

2020 | Togo

Atchakalao

Fördervolumen: 54.136 €
Bau von vier Klassenräumen mit Büro und Toiletten

2020 | Togo

Tangbamong

Fördervolumen: 58.930 €
Bau von vier Klassenräumen inkl. Möbeln und Latrinen

2020 | Togo

Yadé-Sodé II

Fördervolumen: 14.000 €
Sanierung und Fertigstellung eines Gebäudes mit drei Klassenräumen

2020 | Togo

Ekpui II

Fördervolumen: 13.734 €
Bau eines Klassenraumes

2020 | Togo

Wakpelogue

Fördervolumen: 53.124 €
Bau von vier Klassenräumen und Latrinen

2020 | Togo

Djabagbal

Fördervolumen: 50.855 €
Bau von vier Klassenräumen, Einrichtung, Brunnen und Latrinen