Dalhousie (2015)

Renovierungsarbeiten an Schulen

Standort:

Dalhousie (Indien/Asien)

Projektpartner vor Ort: Department of Education Central Tibetan Administration

Reiner Meutsch traf am 1. Oktober 2014 im Rahmen einer 30-minütigen Audienz des Vereins "Freunde für einen Freund e.V." seine Heiligkeit den Dalai Lama in Dharamsala.

Im Rahmen dieses Indien-Besuches besichtigte Reiner Meutsch auch Schulen in Dalhousie, die dringenden Renovierungsbedarf hat. FLY & HELP fördert die Renovierungsarbeiten.

Fördervolumen: 9.766 Euro

Vorher

[ Error ]

Nachher[ Error ]

vorher

nachher

Zurück zur Übersicht
  Vorheriges Projekt

Várzea da Roça

Bau eines Unterrichtsraumes und einer Zisterne an einer Waldorfschule

Nächstes Projekt  

Titila

Bau vier neuer Klassenräume, Latrinen und Zisterne an der Grundschule

Weitere Projekte

2020 | Tansania

Kampuni II

Fördervolumen: 34.402 €
Ausbau der Primarschule in Kampuni

2020 | Argentinien

Yaboty Mirí

Fördervolumen: 40.000 €
Bau einer Schule mit drei Klassenräumen und Toiletten

2020 | Kambodscha

Ko Koh

Fördervolumen: 30.000 €
Bau von 5 Klassenräumen

2020 | Kambodscha

O Khcheay Choeung

Fördervolumen: 40.549 €
Bau von 4 Klassenräumen inkl. Ausstattung

2020 | Laos

Nong Hin Khao

Fördervolumen: 47.700 €
Bau von 5 Klassenräumen und Lehrerzimmer

2020 | Indien

Tarsod

Fördervolumen: 76.650 €
Bau eines Schulbegäudes mit 10 Klassenräumen

2020 | Kenia

Likunda

Fördervolumen: 40.900 €
Bau von vier Klassenräumen und Toiletten