Mabolé (2021)

Bau von 3 Klassenräumen, Büro, Latrinen, Brunnen

Standort:

Mabolé (Togo/Afrika)

Projektpartner vor Ort: Aktion PiT – Togohilfe e.V.

Hintergrund:

Das Dorf Mabolé mit ca. 6.500 Einwohnern liegt im Kanton Guerinkouka in der Gemeinde Dankpen, im Norden Togos.

90% der Bevölkerung in Mabolé sind Analphabeten. Mädchen werden oft schon zwischen 11 und 15 Jahren zwangsverheiratet und müssen, wenn sie überhaupt in die Schule gehen durften, diese abbrechen.

Derzeit besuchen 469 Schüler die Grundschule in Mabolé, davon 240 Jungen und 229 Mädchen. Die Schule wird auch von Kindern der Nachbardörfer N’Borgnido, Koutchadjado, Nima und Wayado besucht. Die derzeitige Schule besteht aus einem festen Gebäude und ansonsten nur aus blättergedeckten Unterständen.

Den Kindergarten inkl. Vorschule, ebenfalls nur provisorisch untergebracht, besuchen 117 Kinder, 64 Jungen und 53 Mädchen.

Aufgrund der stetig steigenden Schülerzahl reichte das feste Gebäude schon lange nicht mehr aus, sodass Notlösungen entstanden sind. Es existieren auch nur notdürftige Latrinen.

Die Schule verfügt über einen Direktor und 9 Lehrer. Zwei davon werden von der Dorfgemeinschaft bezahlt, alle anderen sind beim Staat angestellt. Die Kindergartenleiterin und die drei Betreuerinnen werden ausschließlich von der Dorfgemeinschaft finanziert.

Neue Schulgebäude sind dringend notwendig, um Kinder in einem kindgerechten und motivierenden und vor allem ordentlichen Umfeld unterrichten zu können. Schöne Klassenräume würden die Leistung und die Freude der Kinder am Lernen wesentlich erhöhen.  

Projektmaßnahmen:

Es soll ein Schulzentrum mit insgesamt drei Schulgebäuden und Latrinen für insgesamt mindestens 586 Schul- und Kindergartenkinder entstehen, das bedeutet ca. 200 Kinder pro Schulgebäude.

Fördervolumen: 51.308 Euro

vorher

Zurück zur Übersicht
  Vorheriges Projekt

Hletivikondzo

Bau von drei Klassenräumen inkl. Möbel, Direktorat, Lagerraum, Latrinen

Nächstes Projekt  

Lassa-Elimde

Bau von vier Klassenräumen, Möbel, Büro, Lagerraum, Toiletten

Weitere Projekte aus Afrika

2021 | Namibia

Otjirumbu

Fördervolumen: 60.000 €
Bau von drei Klassenräumen mit kleiner Solaranlage

2021 | Benin

Boukombé

Fördervolumen: 58.000 €
Bau von drei Klassenräumem, Lehrerzimmer, Lagerraum, Brunnen, Toiletten

2021 | Benin

Gbondjoko

Fördervolumen: 12.000 €
Bau von drei Klassenräumen, einem Büro, einem Lagerraum sowie Toiletten

2021 | Burkina Faso

Leguema

Fördervolumen: 50.000 €
Bau von drei Klassenräumen, Lehrerzimmer, Lager, Latrinen und Brunnen

2021 | Elfenbeinküste

Gagnoa

Fördervolumen: 50.000 €
Bau von drei Klassenzimmern, Toilette, Küche, Speisesaal, Brunnen

2021 | Ghana

Dama Nkwanta

Fördervolumen: 59.380 €
Bau von sechs Klassenräumen, Büro, Lehrerzimmern, Lagerraum, Toiletten, Wasserversorgung