Vertreten auf 3 KontinentenAfrika
Seit 12 Jahren aktiv2017

Havana (2017)

Beteiligung am Bau eines Vorschulgebäudes

Standort:

Havana (Namibia/Afrika)

Projektpartner vor Ort: Namibia Upliftment Projects Foundation, Helena Handjumbwa

Hintergrund

Die “United Hope Dynamic for Development Preparatory School” liegt in Havana in Katutura, einer sehr armen Siedlung in Windhoek, Namibia. Katutura hat insgesamt etwa 66.700 Einwohner auf einer Fläche von fünf Quadratkilometern. Es wird versucht, die Lebensbedingungen durch den Ausbau einer einfachen Infrastruktur zu verbessern. Aufgrund des hohen Zulaufs der letzten Jahre wächst der Stadtteil bisher jedoch schneller als die Maßnahmen greifen bzw. durchgeführt werden können.

Die Vorschule wurde im Februar 2013 eröffnet – erbaut aus den Wellblechresten, die in der Umgebung noch zu finden waren.

Die Schule fungiert momentan sowohl als Kindertagesstätte als auch als Vorschule. Momentan besuchen 38 Kinder im Alter zwischen 4 und 8 Jahren die Vorschule und eine ständig variierende Anzahl von Kindern im Alter zwischen 2 und 3 Jahren die Kindertagesstätte.

Die Kinder erhalten dort auch eine Mahlzeit, da fast keiner von ihnen etwas zu Essen von daheim mitbringen kann.

Projektbeschreibung

Wie man auf den Bildern unten unschwer erkennen kann, stellt die aktuelle Situation keine kinderfreundliche Umgebung dar. Die Vorschule besteht aus einer undichten und baufälligen Wellblechkonstruktion, die weder Hitze noch Kälte abhält. Wenn es regnet, tropft es durch das Dach und die Lehrmaterialien werden alle durchnässt.

Es soll ein neues Schulgebäude mit zwei Klassenräumen aus Fertigelementen gebaut werden.

Kosten

Der Bauunternehmer war bereits sehr entgegenkommend und hat einen Großteil der Kosten für den guten Zweck erlassen. Übrig blieben noch Material- und Lohnkosten in Höhe von ca. 8.000 Euro.

Unser Projektpartner vor Ort konnte davon fast die Hälfte auftreiben und hat bei FLY & HELP noch 4.130 Euro beantragt, damit das Gebäude fertiggestellt werden kann.

Förderumfang: 4.130 Euro

vorher

nachher

Zurück zur Übersicht
  Vorheriges Projekt

Adjirou

Bau von drei Klassenräumen und Latrinen

Nächstes Projekt  

Omuhonga

Bau eines Schulgebäudes mit vier Klassenräumen und Bau einer Bibliothek

Weitere Projekte aus Afrika

2021 | Benin

Boukombé

Fördervolumen: 58.000 €
Bau von drei Klassenräumem, Lehrerzimmer, Lagerraum, Brunnen, Toiletten

2021 | Benin

Gbondjoko

Fördervolumen: 12.000 €
Bau von drei Klassenräumen, einem Büro, einem Lagerraum sowie Toiletten

2021 | Elfenbeinküste

Gagnoa

Fördervolumen: 50.000 €
Bau von drei Klassenzimmern, Toilette, Küche, Speisesaal, Brunnen

2021 | Ghana

Dama Nkwanta

Fördervolumen: 59.380 €
Bau von sechs Klassenräumen, Büro, Lehrerzimmern, Lagerraum, Toiletten, Wasserversorgung

2021 | Madagaskar

Mahasila/Betafo

Fördervolumen: 48.953 €
Bau von fünf Klassenräumen, Brunnen, Latrinen

2021 | Namibia

Ojamaungu

Fördervolumen: 86.178 €
Atriumbau mit drei Klassenräumen, Küche/ Speisesaal, Lager, Hostel, Betreuerzimmer